background image

14. Österreichischer Klimatag

Das Climate Change Centre Austria (CCCA) und der Klima- und Energiefonds sowie die Universität für Bodenkultur als Mitveranstalterin laden Sie sehr herzlich ein zum 14. Österreichischen Klimatag: „Klimawandel, Auswirkungen und Anpassung sowie Vermeidung“

Der Klimatag

  • hat zum Ziel, einen Überblick über die aktuellen Themen aus den Bereichen Klimawandel, Auswirkungen und Anpassung sowie Vermeidung zu geben, zu denen in Österreich geforscht wird.
  • dient insbesondere dem Austausch und dem Kontakt zwischen allen an der Forschung interessierten Personen und Institutionen.
  • dient besonders auch zur Vernetzung von naturwissenschaftlichen und sozioökonomischen oder anderen Fachbereichen.
  • fördert den Austausch zwischen Grundlagenforschung und AnwenderInnen.
  • bietet jungen und bereits etablierten Wissenschaftern und Wissenschafterinnen gleichermaßen die Möglichkeit, ihre Forschungsarbeiten vorzustellen.
  • dient zur Präsentation der aktuellen ACRP-Projekte im Beisein des ACRP-Steering-Committees.

Weitere Informationen und das detaillierte Programm unter: http://ccca.boku.ac.at/?page_id=880